Colon-Hydro-Therapie

Für eine stabile Gesundheit benötigt der Körper gut funktionierende Ausleitungsorgane. Dazu zählen die Haut, die Lymphe, die Nieren, die Leber und der Darm. Ein verschmutzter vergifteter Darm verursacht eine Rückvergiftung in diese Organe und somit in den Stoffwechsel und kann Krankheiten verursachen. Zudem befinden sich 70 % – 80 % des Immunsystems in ihm. Ein sauberer und gut funktionierender Darm hingegen unterstützt diese Organe und den Stoffwechsel in der Entgiftung. Er unterstützt das Immunsystem und hilft dem Körper sich zu regenerieren und stabilisieren.

Genau so wie die Wurzel mit der Wasser- und Nährstoffaufnahme eines Baumes für sein gesundes Wachstum  sorgt, ist der Darm für die Aufnahme von Nahrung und Nährstoffen zuständig. Nur ein gesunder Verdauungstrakt kann diese Aufgabe für den menschlichen Körper erfüllen.

Zusätzlich zur Darmtherapie ist die Colon-Hydro-Therapie eine alternative und wichtige Methode der Darmreinigung. Der Dickdarm wird durch Spülung mit Wasser, welches teilweise mit Sauerstoff angereichert ist,  gereinigt.  Sie ist eine saubere und hygienische Form der Darmsäuberung.

 

E